Navigation

Geschichte

Der «Dutti-Park»

Der Park im Grüene in Rüschlikon wird von der Bevölkerung vertraulich "Dutti-Park" genannt. Das ist eigentlich schon Beweis genug für die Beliebtheit der Parkanlage über dem Zürichsee und die Dankbarkeit gegenüber den Stiftern: Die Migros-Gründer Gottlieb und Adele Duttweiler haben 1946 ihren schönen Privatbesitz der Stiftung "Im Grüene" geschenkt mit dem Wunsch, dass hier eine Erholungsstätte für die Allgemeinheit entstehe. Seit 1947 steht der Park der Öffentlichkeit zur Verfügung.
 

Gottlieb-Duttweiler-Gedenkstätte im Strohhaus

Am 8. Juni 1962 starb der Migros-Gründer Gottlieb Duttweiler. In der permanenten Ausstellung im Strohhaus erfahren Sie mehr über sein Leben und seine Ideen. Zudem kann das von Adele Duttweiler handbemalte Porzellan besichtigt werden. Eintritt frei.